Unternehmen

1959 wurde Firma Anton Breu in Kötzting gegründet.

Die damals wichtigsten Gewerbszweige waren Baustoffhandel, Futtermittel, Getreide, Kohlen und Heizölhandel. Im Laufe der Jahre sind dann die Futtermittel, Getreide- und Heizölhandel aus dem Programm genommen worden.

Der Schwerpunkt liegt nun im Verkauf von Baustoffen, Fliesen, Kohlen und Düngemittel.

1987 Übernahme der Firma durch Anton Breu , dem heutigen Chef, von seinem Vater.

2000 wurde der Betrieb durch die Übernahme der Firma „EISEN-HAAS“ in Bad Kötzting vergrößert. Als zusätzlicher Betriebszweig werden jetzt auch Eisenwaren, Gartenartikel, Schrauben, Sanitärartikel und Handwerkerbedarf angeboten.

2015 Auslagerung der gesamten Schwer-Eisenwaren in zwei Außenhallen.

Unternehmen | BREU Baustoffe